Bild

Bad Gams

Am Fuße der Koralpe, direkt im Herzen des Steirischen Schilcherlandes, liegt Bad Gams. Als einzigartiger Eisenkurort der Weststeiermark, umgeben von prächtigen Weinbergen und weiten Kürbisfeldern steht das Wasser als "Quelle des Lebens" im Mittelpunkt. Ob als Kneipp- oder Trinkkur birgt das Wasser ungeahnte Kräfte. Durch tiefes Gestein bahnen sich die Quellen ihren Weg um in Bad Gams zu sprudeln und mit all ihrer Natürlichkeit für das Wohlbefinden des Kurgastes zu sorgen. Neben den Quellen spenden auch die unberührte Natur und Ruhe, Kraft und Erholung mit Bewegungsangeboten, wie Nordic Walking, Laufen, Radfahren, Wandern, Tanzen, u.v.m. Kulinarische Schmankerl, liebevoll zubereitet aus Zutaten der näheren Umgebung, und erlesene Weine laden in die verschiedenen Restaurants und Buschenschenken zum Genießen ein. Brauchtum und Kultur finden sich in den vielen, familiär geführten Betrieben und Vereinen, die sich gerne mit Veranstaltungen präsentieren. Bad Gams -  An der Quelle des Lebens 

Kontakt

Kurbüro

Bad Gams 2, 8524 Bad Gams
Steiermark
Telefon: 03463 2656
Fax: 03463 55508
E-Mail: office@bad-gams.at
Internet: www.bad-gams.at

Lage und Klima

Weststeiermark , gemäßigtes Klima

Seehöhe: 410 m

Art der Nutzung

Trinkkuren


Therapien

  • Heilgymnastik in Gruppe oder einzeln, unter Anleitung
  • Physiotherapie
  • Nordic-walken
  • Wassergymnastik in Gruppe
  • Elektrotherapien
  • Packungen: Moor, Fango, Schlick
  • Infrarotanwendungen, Heissluft
  • Massagen (klassische, Lymphdrainagen, Bindegewebs-, Reflexzonenmassagen)
  • Krafttraining an Apparaten (medizinische Trainingstherapie)
  • Inhalationen

Zusätzliche Therapieangebote/Anwendungen

Kneippanwendungen

Kultur/Veranstaltungen

Vorträge, Konzerte, Brauchtumsveranstaltungen

Sport/Freizeit/Wellness

E-Bike - Verleih, Fahrrad -  Verleih, Nordic Walking, Laufstrecken, Wanderwege, Spazierwege, Beachvolleyball, Tennis, Slacklinepark, Klettergarten, Freiluftschach, Sauna, Solarium, Dampfbad, Infrarotkabine, Hallenbad, Freibad

Buschenschenken, Restaurants, Cafes, Kunsthandwerk, Freizeitanlage

Verkehrsanbindung

Mit der Bahn oder dem Bus

Bis Graz Hauptbahnhof, weiter bis Frauental / BadGams. Per Linienbus oder Taxi 6 km nach Bad Gams.

Mit dem Auto

Aus dem Westen über die A10 bis Radtstadt, die B146 nach Selzthal. A9 bis Graz, A2 Richtung Kärnten bis Ausfahrt Lieboch, weiter auf der B76 Richtung Stainz, Kreisverkehr 1. Ausfahrt Richtung Bad Gams.

Aus dem Osten über die A2 Richtung Kärnten bis Ausfahrt Lieboch, weiter auf der B76 Richtung Stainz, Kreisverkehr 1. Ausfahrt Richtung Bad Gams.

Kureinrichtungen

Kipper Michel

Bad Gams 85

Tel.: +43 (0) 3463 2266vFax:  +43 (0) 3463 2266 58

info@gesundheitshotel-kipper.at

www.gesundheitshotel-kipper.at

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Wiedner Hauptstr. 120-124/4/444
1050 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at