Bild

Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern vom Karmel in Bad Kreuzen

Hier wird Ihnen wertvolles, fast schon vergessenes Wissen, verbunden mit alltagstauglichen Tipps für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden, weitergegeben.

Entdecken Sie in der umfassenden Gastfreundschaft der Marienschwestern den wertvollen Schatz gelebter christlicher Spiritualität. Mit ausgesuchten Therapien und fast vergessenen Ritualen erfahren Sie gleich mehrfach die Kraft der TEM – dieser alten ganzheitlichen Naturheillehre, gemacht für uns Menschen, die wir in Europa und von seinen Schätzen leben. Nach der Bestimmung Ihres Temperaments sorgen wir für die richtige Wahl der Bäder, Güsse, Wickel und Massagen, sodass ein Aufenthalt in Bad Kreuzen Ihren wesensgerechten Ansprüchen gerecht wird.

Genießen Sie die sonnige Lage des Hauses, zahllose Wanderwege durch die herrliche Landschaft und das Herzstück der „G´sund leben“-Gemeinde Bad Kreuzen, den größten Kneipp Garten Österreichs mit zahlreichen Kräuter-, Duft- und Heilpflanzen.

Kontakt

Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern vom Karmel in Bad Kreuzen

106, 4362 Bad Kreuzen
Oberösterreich
Telefon: 07266/6281
Fax: 07266/6281-150
E-Mail: badkreuzen@marienschwestern.at
Internet: www.kneippen.at

Lage und Klima

Strudengau (Mühlviertel), Südhanglage

Seehöhe: 479 m

Art der Nutzung

Trinkkuren


Therapien

  • Heilgymnastik in Gruppe oder einzeln, unter Anleitung
  • Physiotherapie
  • Nordic-walken
  • Wassergymnastik in Gruppe
  • Packungen: Moor, Fango, Schlick
  • Massagen (klassische, Lymphdrainagen, Bindegewebs-, Reflexzonenmassagen)
  • Krafttraining an Apparaten (medizinische Trainingstherapie)
  • Inhalationen

Zusätzliche Therapieangebote/Anwendungen

TEM-Wickel, TEM-Massagen, Wyda Bewegungstherapie, TEM-Ordination

Archetypenbestimmung, archetypische Duftöle, 1. Singkur Europas, Aderlass nach Hildegard von Bingen, Fasten nach der Traditionellen Europäischen Medizin, Heilfasten nach Hildegard von Bingen, Kräuterwoche, Iridologie

Sport/Freizeit/Wellness

Bogenschießen, Wandern, Hallenbad, Schwimmteich, Nordic Walking, Fahrradverleih gratis, E-Bike-Verleih auf Burg Kreuzen

Verkehrsanbindung

Mit der Bahn oder dem Bus

Bitte beachten Sie, dass an Wochenenden und Feiertagen keine Busse nach Bad Kreuzen fahren. Wir holen Sie gerne vom Bahnhof Amstetten (Taxi Sigl / € 25,-) bzw. vom Bahnhof Grein - Bad Kreuzen (€ 7,-) ab. Info ca. 3 Tage vor Anreise unter 07266/6281 erbeten.

Hausabholung im Raum Wien: Jeden Samstag holt Sie auf  Bestellung das Taxiunternehmen Sigl von Ihrer Wohnung im Raum Wien ab und fährt Sie nach Bad Kreuzen (und retour). Terminvereinbarung: Tel.: 0664/154 65 60

Mit dem Auto

Von Linz aus Richtung Perg      Grein     Bad Kreuzen.

Autobahn A1 aus Richtung Wien bzw. Salzburg: Abfahrt Amstetten West auf  B 119 Ardagger     Grein     Bad Kreuzen

 

Foto: Foto Erber für Marienschwestern von Karmel

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Wiedner Hauptstr. 120-124/4/444
1050 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at