Bild

Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern vom Karmel in Aspach

Impulse für mein Leben“.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu sich selbst. Unsere harmonisch auf die 5 Kneipp Säulen abgestimmten Angebote bieten Ihnen Ausgleich, Erholung, Gesundung und Vitalisierung. Zu Ihrem Wohlbefinden trägt auch unsere ausgezeichnete Küche mit Lebensmitteln aus rein biologischer Landwirtschaft bei. In unserem liebevoll angelegten Park und auf den zahlreichen Wander- und Radwegen der Umgebung finden Sie Ruhe und Zeit für sich selbst.

Unser Haus ist ganzjährig für Sie geöffnet. So freuen wir uns, Ihnen außer an Sonntagen und kirchlichen Feiertagen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr täglich unser volles Therapieprogramm anbieten zu können. Zur Entschlackung und Reinigung Ihres Körpers können Sie jeden Aufenthalt in unserem Haus auch mit basenunterstützender Vollpension buchen.

Kontakt

Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern vom Karmel

Kneippstr. 1, 5252 Aspach
Oberösterreich
Telefon: 07755/7051
Fax: 07755/7051-35
E-Mail: aspach@marienschwestern.at
Internet: www.kneippen.at

Lage und Klima

Innviertel

Seehöhe: 415 m

Art der Nutzung


Therapien

  • Heilgymnastik in Gruppe oder einzeln, unter Anleitung
  • Physiotherapie
  • Nordic-walken
  • Wassergymnastik in Gruppe
  • Packungen: Moor, Fango, Schlick
  • Infrarotanwendungen, Heissluft
  • Massagen (klassische, Lymphdrainagen, Bindegewebs-, Reflexzonenmassagen)
  • Krafttraining an Apparaten (medizinische Trainingstherapie)
  • Inhalationen

Zusätzliche Therapieangebote/Anwendungen

Zur Regeneration, Stärkung der Lebenskraft, Burn-out-Vorbeugung

Stressmessung mit Bio-Feedback, Herzratenvariabiliäts (HRV)-Messung mit Arztgespräch, Psychologische Beratungsgespräche, Entspannungstraining mit Biofeedback, Atemtraining mit Biofeedback, Stresspilot

Sport/Freizeit/Wellness

Wander- und Radwege, Nordic Walking, Fahrrad- und Nordic-Walking-Stöcke - Verleih gratis, „Erlebnis-Hallenbad der Sinne“, Gymnastik, Badesee in der Nähe

Verkehrsanbindung

Mit der Bahn oder dem Bus

Bitte beachten Sie, dass an Wochenenden und Feiertagen keine Busse nach Aspach fahren. Wir holen Sie gerne vom Bahnhof Mattighofen bzw Ried/Innkreis (ca. € 25,-) ab.

Mit dem Auto

Von Wien auf A1 kommend  A25 Richtung Wels  A8 bis Ausfahrt Haag am Hausruck  Richtung Braunau am Inn B141 Aspach

Von Salzburg auf A1 kommend  Abfahrt Wallersee/Eugendorf B1 Eugendorf – Straßwalchen B147 Richtung Braunau  Friedburg:  Richtung Ried im Innkreis  Aspach

 

 

Foto: Foto Erber für Marienschwestern vom Karmel

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Wiedner Hauptstr. 120-124/4/444
1050 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at