Paracelsus Bad Salzburg

Wie man in einer der schönsten Städte der Welt etwas für seine Gesundheit tun kann.

Schmerzfrei ohne Medikamente: unser Salzburger Alpenmoor macht's möglich.

Seit 1820 werden die Moorvorkommen in Leopoldskron für Heilbehandlungen, insbesondere bei Gelenksschmerzen, genutzt. Die Stadt Salzburg ist damit das älteste Moorheilbad Österreichs. Besonders erfolgreich ist das "schwarze Gold" aus Leopoldskron als natürliches Mittel zur Schmerzbekämpfung ohne unangenehme Nebenwirkungen. Besseren Heilungserfolg verspricht dabei die Behandlung nach einem Zwei-Stufen-Plan.

Kontakt

Paracelsus Bad & Kurhaus

Auerspergstraße 2, 5020 Salzburg
Salzburg
Telefon: 0662/883544
Fax: 0662-883544-39
E-Mail: kurhaus@paracelsusbad.at
Internet: www.paracelsusbad.at

Art der Nutzung

Trinkkuren

Verkehrsanbindung

Mit der Bahn oder dem Bus

Mit dem Auto

Aktuelles

Pressebereich

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Lützowgasse 12-14/3. OG
1140 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at