Bild

Thermenhotel Radkersburgerhof

Das Thermenhotel Radkersburgerhof ist ein 4* Gesundheitshotel, das modernste Kurmedizin und gastfreundliches Ambiente harmonisch vereint. Die Kombination unseres Angebotes mit dem mediterranen Klima der romantischen Stadt Bad Radkersburg garantiert einen unvergesslichen Gesundheits- und Erlebnisurlaub. Neben den üblichen Hoteleinrichtungen, wie einem Restaurant mit Erlebnisbuffet, einer Hotelbar oder die Kurkonditorei mit ihren bekannten Mehlspeisen, bietet unser Hotel ein eigenes Thermalhallenbad, mit Saunalandschaft, ein Süßwasserfreibecken in den Sommermonaten und ein Therapiezentrum mit geschulten Therapeuten für medizinische Kuranwendungen unter der Aufsicht von Kurärzten. Tägliches Rahmenprogramm im Haus, ein unterirdischer Verbindungsgang zur öffentlichen Parktherme, wie das Rad- und Wanderwegenetz der Umgebung und die kulinarischen Besonderheiten der Region runden das Gesamtangebot ab.

Kontakt

Thermenhotel Radkersburger Hof Ges.m.b.H. & Co KG

Thermenstrasse 22, 8490 Bad Radkersburg
Steiermark
Telefon: 03476-3560 0
Fax: 03476-3580
E-Mail: info@radkersburgerhof.at
Internet: www.radkersburgerhof.at

Lage und Klima

Südoststeiermark, 46° 41′ 23″ N, 15°59′ 19″ E, mediterranes Klima

Seehöhe: 209 m

Kurmittel

Bad Radkersburger Stadtquelle (Magnesium-Calcium-Hydrogencarbonat-Säuerling)

Art der Nutzung: Trinkkuren

Indikationen: Harnsteinleiden, chronische Harnwegsinfekte, chronische Entzündungen der Niere, Magnesiummangel

Bad Radkersburger Thermalquelle (Natrium-Hydrogencarbonat-Therme)

Art der Nutzung: Thermalbewegungsbäder

Indikationen: Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, degenerative Gelenks- und Wirbelsäulenleiden, Gelenkserkrankungen bei Stoffwechselstörungen (z.B. Gicht), Rehabilitation nach Operationen und Verletzungen, vegetative Erschöpfungszustände

Art der Nutzung

Balneotherapeutische Nutzung


Therapien

  • Heilgymnastik in Gruppe oder einzeln, unter Anleitung
  • Physiotherapie
  • Nordic-walken
  • Wassergymnastik in Gruppe
  • Elektrotherapien
  • Packungen: Moor, Fango, Schlick
  • Massagen (klassische, Lymphdrainagen, Bindegewebs-, Reflexzonenmassagen)
  • Krafttraining an Apparaten (medizinische Trainingstherapie)
  • Inhalationen

Zusätzliche Therapieangebote/Anwendungen

Ultraschall, Sonophorese, Unterwassermassage (Hydroxeur), Überwassermassage (Hydrojet), Tiefenwärme (Scanlab), CO2-Bäder, Hydroelektrisches Teil- und Vollbad, MagnetfeldEntspannungstraining, psychologische Betreuung, Akupunktur, Manualtherapie, BIA-Fettmessung, 3-Stufen-Ergometer-Test

Kultur/Veranstaltungen

tägliches Rahmenprogramm im Haus: Diavorträge, Multivisionsvorträge, Stadtführungen, Ausflüge in die Umgebung, Lesungen, Tanzabende, Weinverkostungen,

Sport/Freizeit/Wellness

Thermalhallenbad und Saunalandschaft mit 6 Saunen und Liegebereich, in den Sommermonaten ein Süßwasserfreibecken mit großer Liegewiese

Verkehrsanbindung

Mit der Bahn oder dem Bus

über Graz, Spielfeld bis nach Bad Radkersburg, Abholung vom Bahnhof möglich

Mit dem Auto

von Wien A2 bis Abfahrt Ilz, dann B66 über Riegersburg, Feldbach, Bad Gleichenberg, Halbenrain bis Bad Radkersburg,

von Graz A9 bis Abfahrt Vogau-Straß, dann B69 bis Bad Radkersburg

Aktuelles

Pressebereich

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Lützowgasse 12-14/3. OG
1140 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at