Gesetzlich anerkannte Luftkurorte (LK) und Heilklimatischen Kurorte (HK) in Österreich

Die Liste wurde freundlicher Weise von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in Wien zur Verfügung gestellt. Die Auflistung erfolgt alphabetisch nach den Bundesländern.

Kärnten

Arriach LK
Dellach im Drautal LK
Bad Eisenkappel LK
Fresach LK
Kötschach-Mauthen HK
Mallnitz HK
Millstatt LK
Obervellach LK
Pörtschach LK
Seeboden LK
Velden LK

Oberösterreich

Aspach LK
Bad Ischl LK
Bad Goisern LK
Gallspach LK
Windischgarsten LK
Weyer LK
St. Wolfgang LK
Wolfsegg LK

Niederösterreich

Bärnkopf LK
Gars/Kamp LK
Gutenstein LK
Litschau LK
Mönichkirchen HK
Puchberg/Schneeberg HK
Reichenau/Rax HK
Semmering HK

Salzburg

Mariapfarr HK
St.Veit/Pongau HK
Zell am See LK

Steiermark

Aflenz HK
Altaussee LK
Bad Aussee LK
Bad Mitterndorf HK
Eichberg LK
Fischbach LK
Gröbming LK
Krakauhintermühlen LK
Laßnitzhöhe HK
Murau LK
St. Radegund HK
Ramsau am Dachstein LK

Tirol

Galtür LK

In den Bundesländern Burgenland und Vorarlberg gibt es nach den Angaben der Zentralanstalt keine Luftkurorte oder Heilklimatischen Kurorte.

Aktuelles

Pressebereich

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Lützowgasse 12-14/3. OG
1140 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at