Bad Gams

Am Fuße der Koralpe, direkt im Herzen des Steirischen Schilcherlandes, liegt Bad Gams. Als einzigartiger Eisenkurort der Weststeiermark, umgeben von prächtigen Weinbergen und weiten Kürbisfeldern steht das Wasser als "Quelle des Lebens" im Mittelpunkt.

Bad Gleichenberg

blickt als einer der ältesten Kurorte der Steiermark auf nunmehr 180 Jahre Kurkompetenz zurück. Seine Thermalheilwässer sind als bodenständige Kurmittel natürliche Grundlage für viele anerkannte Indikationen.

Bad Tatzmannsdorf

Bad Tatzmannsdorf – so schön kann Leben sein! Als einziger Kurort in Österreich verfügt Bad Tatzmannsdorf über drei natürliche Heilvorkommen: Kohlensäuremineralwasser, Heilmoor und Thermalwasser.

Das Kurhaus Bad Gleichenberg

Nur 60 km von Graz entfernt inmitten des 20 ha großen Kurparks liegt das Kurhaus Bad Gleichenberg. Es vereint modernste medizinische Einrichtungen im Therapiezentrum und die heilende Wirkung des Thermalwassers im Kurbad.

Pressebereich

Hier finden Sie neueste Meldungen, Infos und Presseaussendungen

Kontakt

Österreichischer Heilbäder- und Kurorteverband
Wiedner Hauptstr. 120-124/4/444
1050 Wien
Tel.: +43 1 5121904
E-Mail: info@oehkv.at
Internet: www.oehkv.at